Träger

Die Kinderinsel wird von dem gemeinnützigen Verein „Kinderinsel Landshut e.V.“ getragen. Der Verein wurde am 8. April 2002 ins Leben gerufen. Er entstand aus einer Initiative von Studierenden der Fachhochschule Landshut, um Kindern in Form eines Modellprojektes einen erziehungswissenschaftlich zeitgemäße Atmosphäre zu bieten. Als Pilotprojekt diente die Kinderinsel seit ihrer Eröffnung am 1.10.2002 als erste Einrichtung in Niederbayern der Erprobung des zum 01.08.2005 in Kraft getretenen BayKiBiG.

Der Verein ist für den laufenden Geschäftsbetrieb der Kinderinsel zuständig und agiert über seinen ehrenamtlichen Vorstand.

Finanzierung

Die Finanzierung richtet sich nach den Vorgaben des BayKiBiG und erfolgt daher Kindbezogen. Eine Förderung durch öffentliche Mittel ist demnach nur möglich, wenn die Wohnortgemeinde des Kindes den Bedarf anerkennt. Die Stadt Landshut hat dies für ihren Einzugsbereich getan.

Für Kinder im Rahmen der Einzelintegration ist in Absprache mit der Kinderinsel zusätzlich ein gesonderter Antrag beim Jugendamt bzw. Sozialamt zu stellen.

Vorstand

Janet Marquardt – janet.marquardt@kinderinsel-landshut.de
Gerd Aufleger – gerd.aufleger@kinderinsel-landshut.de
Katrin Barth – katrin.barth@kinderinsel-landshut.de
Kassenprüfer: Harald Rohrmann